Meine 7. Simson - eine Schwalbe

Seit dem 02.02.2004 hab ich nun noch eine Schwalbe. Diese hab ich auch bei Ebay erstanden. Für 71 Euro!!! Da konnte ich einfach nicht widerstehen. Sie stand seit ca 10 Jahren einfach nur so rum, sie hat vorne einen Farbfleck und die Sitzbank wurde von einem Hund zerfressen. Nun jedoch zu den tollen Sachen an dieser Schwalbe: Sie stand immer in einer Garage, es fehlen keine Teile und sie sprang auch schon nach 3 Stunden säubern und ölen nach dem fünften Versuch an. Ihr hättet mich mal sehen müssen, wie ich vor Freude rumgehüpft bin. Den Fleck vorne hab ich mit Lackpoliermittel wegbekommen. Jetzt noch ne neue Sitzbank und ich hab die schönste Schwalbe aus ganz Berlin! (hab mich mal wieder verliebt)
Update(06.2004): Nachdem mir diese Schwalbe sehr ans Herz gewachsen ist, hab ich mich nun doch von ihr getrennt. Ich hab sie meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt. Ich werd aber noch ein paar Feinheiten ausbessern, damit sie für die nächsten 10 Jahre ohne Reparatur fährt.

Fahrzeugtyp
KR51/1 K
Hubraum
49,6 ccm
Leistung
3,6 PS
Baujahr
1977
 

Tja, und was passiert, wenn man sich das Moped seiner Freundin ausleiht? Man baut einen Unfall. Die Schwalbe und ich haben das aber ganz gut wegstecken können. Nur ein neues Schutzblech und ne neue Gabel mußten vorne dran. Sieht derzeit etwas doof aus, aber das wird noch gemacht:

Last Update: 26.04.2005